Bundesverband der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.
Forschungsprojekte
Der Bundesverband der deutschen Fischindustrie und des Fisch-großhandels e. V. ist zurzeit in folgende EU-Forschungsprojekte involviert:

- DIVERSIFY

Forschungsprojekt zur Förderung des europäischen Aquakultursektors durch Nutzung ausgesuchter Fischarten zur Gewinnung innovativer Aquakulturerzeugnisse und zur Beseitigung von Produktionsein-schränkungen


Logo Diversify

This 5-year-long project (2013-2018) has received funding from the European Union’s Seventh Framework Programme for research, technological development and demonstration (KBBE-2013-07 single stage, GA 603121, DIVERSIFY). The consortium includes 38 partners from 12 European countries – including 9 SMEs, 3 large Enterprises, 5 professional associations and 1 Consumer NGO- and is coordinated by the Hellenic Center for Marine Research, Greece. Further information may be obtained from the project site at “www.diversifyfish.eu/”.


- SUCCESS

Strategic use of competitiveness towards consolidating the economic sustainability of the European seafood sector

Forschungsprojekt zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit des europäischen Seafood-Sektors

http://cordis.europa.eu/project/rcn/193322_en.html

Druckansicht
© 2018 Fischverband
Startseite - Datenschutz - Impressum - Kontakt

www.fischinfo.de

Viele weitere interessante Informationen zum Thema "Fisch" finden Sie beim Fisch-Informationszentrum.

FIZ - Fisch-Informationszentrum


Hinweis:
Festschrift zu unserem 100-jährigen Jubiläum:

Festschrift zum 100jährigen Jubiläum des Bundesverbandes der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.

Festschrift online lesen


Aal